Kooperationsprozess

So lernen wir uns kennen

19. Januar 2018

Start-up-Tag KI in Berlin

Meet an Expert – Im »Smart Data Forum« in Berlin stellen wir diverse Algorithmen und Projektbeispiele vor. Unsere Experten stehen in Einzelgesprächen für Fragen zu möglichen Technologie-Kooperationen zur Verfügung.

Infos und Anmeldung hier

Bis 28. Januar 2018

Call for Ideas

Senden Sie uns bis zum 28. Januar 2018 Ihre Kontaktinformationen und Details zu Ihrer Geschäftsidee und Ihrem Start-up.

Jetzt teilnehmen!

Bis 16. März 2018

 

Einzelinterviews

Mit einer Auswahl an Start-ups führen wir ab dem 28. Januar 2018 Einzelinterviews, von denen wir die interessantesten zu einem Kick-off Workshop einladen. Bekanntgabe: 16. März 2018.

20. April 2018

Pitching Day (1 Tag)

Sie präsentieren einen Pitch zu Ihrer Kooperationsidee. Beim Abschluss-Event dieses Calls in Berlin finden wir heraus, ob unsere Technologien und Ihre Bedarfe zusammenpassen. Die Gewinner eines Kooperationsprojektes werden von einer Jury aus Fraunhofer-Vertretern und externen Experten der Szene gekürt und verkündet.

Ca. Mai bis Juli 2018

Initiation: Gemeinsames Kick-off-Projekt (ca. 3 Monate)

Mit den am besten zu uns passenden Start-ups starten wir einen Testballon, um die Erfolgsaussichten der Kooperation zu verifizieren. Bei technischer Machbarkeit starten wir individuelle Kooperationsprojekte.  

Ab Sommer 2018

Collaboration und Cooperation

In einer längerfristigen Kooperation entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam ein für Sie vermarktbares Produkt oder relaunchen eines Ihrer bereits vorhandenen Produkte. Dafür beteiligen Sie uns für einige Monate zu einem passenden Anteil an den damit erzielten Einnahmen.

Später gehen wir gemeinsam mit einem Lizenzvertrag, den Sie mit uns fair und flexibel gestalten, in eine auf Dauer angelegte Kooperation.