Geschäftsfeld Life Sciences & Health Care

In kaum einer anderen Branche entstehen tagtäglich so viele Daten wie im modernen Gesundheitswesen. So erfolgt zum Beispiel die biomedizinische Forschung zunehmend computergestützt, Patientendaten werden in aller Regel digital gespeichert und vernetzte Geräte zur Aufzeichnung von Körperfunktionen werden immer häufiger nicht nur von Ärzten, sondern auch zu privaten Zwecken eingesetzt. Auch in sozialen Netzwerken verbergen sich hinter alltäglichen Konversationen über Gesundheitsthemen medizinisch relevante Informationen.

Komplexe medizinische Daten schnell und intuitiv fassbar machen

Charakteristisch für medizinische Daten aller Art ist neben der hohen Komplexität auch ihre Vielgestaltigkeit. Das heutige Gesundheitssystem steht damit vor der Herausforderung, die vielen heterogenen Daten zusammenzuführen und auszuwerten, um seiner Aufgabe – der bestmöglichen Versorgung des Patienten – gerecht zu werden.

Unsere Institute besitzen langjährige Erfahrung und fundiertes Fachwissen auf dem Gebiet der gesundheitsbezogenen Datenanalyse. Für unsere Kunden entwickeln wir Lösungen, die in der Lage sind, komplexe medizinische Datensätze automatisch zu analysieren, auszuwerten und so zu visualisieren, dass ihr Gehalt intuitiv fassbar wird. Unsere Systeme unterstützen Gesundheitsexperten auf vielseitigen Einsatzgebieten – sei es bei Diagnostik und Therapie, der organisierten Patientenversorgung oder der Nutzung von medizinischen Daten zu Forschungszwecken.

Oberste Priorität: Der Schutz von Patientendaten

Die automatische Analyse von Patientendaten bietet darüber hinaus ganz neue Möglichkeiten der individualisierten und fallspezifischen Behandlung. Weil dabei hochsensible Informationen zur Anwendung kommen, hat die datenschutzkonforme Verarbeitung hier höchste Priorität. Unsere Systeme werden von Grund auf so konzipiert, dass sie den gängigen Datenschutzvorschriften gerecht werden.

Unser Fortbildungsangebot

Die Institute der Fraunhofer-Allianz Big Data bieten Ihnen ein Schulungsprogramm sowie Orientierungsvorträge und Workshops an, die Ihnen einen Einblick in die Möglichkeiten, Trends und Herausforderungen von Big Data vermitteln.

Mit unseren Executive Seminaren, zugeschnitten auf Ihr Unternehmensumfeld, geben wir Ihnen einen ersten Überblick über Kernkonzepte, Anwendungsbeispiele, Techniken, Chancen und Risiken.

Bitte sprechen Sie uns an.

 

Data-Scientist-Schulungen

  • Scientific Data Management for Life Sciences and Health Care
    Fraunhofer FIT, Fraunhofer IME
  • Text Analytics in Life Sciences
    Fraunhofer SCAI


Executive Learning
 

Mit unseren Executive-Workshops, zugeschnitten auf Ihr Unternehmensumfeld, geben wir Ihnen einen ersten Überblick über Kernkonzepte, Anwendungsbeispiele, Techniken, Chancen und Risiken.

Vorträge und Workshops

  • Big Data in Pharmaceutical Research
    Fraunhofer IME
  • High Content Analysis in Life Sciences Fraunhofer FIT
  • Translational Research and Biomarkers in Health Care
    Fraunhofer IME
  • Big Data Integration and Management in Life Sciences
    Fraunhofer FIT
  • Individual Patient Monitoring in Health Care
    Fraunhofer IDMT und Fraunhofer FIT

  • Workshop Screening Big Data in Bioinformatics
    Fraunhofer IME, 2 Tage

Künstliche Intelligenz in »Life Sciences & Health Care«

Vernetzte Geräte überwachen Patienten im Alltag, intelligente Systeme werten medizinische Daten selbstständig aus und Telepräsenz-Roboter erlauben Ferndiagnosen. Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Life Science und Health Care bietet viele Möglichkeiten und Chancen für die Zukunft.

Fraunhofer Projekte

  • Fokussierte Ultraschalltherapie
  • Optimierung der selektiven internen Radiotherapie von Lebertumoren
  • Assistenzsysteme für die minimal-invasive Chirugie und Endoskopie
  • Parkinson-Früherkennung
  • Einfühlsame Unterstützung in den eigenen vier Wänden
  • Interaktionssystem für Menschen mit Lähmungs- und Nervenerkrankungen
  • High Content Analyse von medizinischen und biologischen Daten
  • Quantitative Medizin
  • Automatisierung Bildgebender Verfahren
  • Bildanalyse für radiologische Bilddaten
  • Bildanalyse für die computer-assistierte Mikroskopie